Teilhabeassistenz/Schulbegleitung (m/w/d)

mit pädagogischer Qualifikation (Sozialassistenten/ Erzieher/Heilerziehungspfleger (m/w/d))

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für dir Abteilung ZABL Teilhabeassistenz der DRK-Schwesternschaft Marburg e.V. Teilhabeassistenten (m/w/d) im Bereich der Schulbegleitung in Teilzeit.

Was Sie erwartet:

  • eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einer zukunftsorientierten Einrichtung mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • familienfreundliche Arbeitszeit, frei in den Schulferien
  • eine befristete Teilzeittätigkeit
  • diverse Vorteile und Vergünstigungen für Mitarbeiter (m/w/d) des DRK

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung eines Kindes mit Handicap an einer Schule in der Stadt Marburg/im Landkreis Marburg-Biedenkopf
  • Unterstützung im Unterricht
  • Begleitung in Konfliktsituationen
  • und weitere Aufgaben, je nach Handicap des Kindes

Was Sie mitbringen:

  • eine pädagogische Qualifikation
  • Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Handicap
  • Geduld, Belastbarkeit und pädagogisches Geschick
  • Bereitschaft zu Selbstreflexion
  • Freude an der langfristigen Arbeit in einem offenen und dynamischen Team

Wir suchen ausdrücklich auch Wiedereinsteiger*innen (m/w/d) oder Student*innen.

Wichtiger als Ihr Lebenslauf und Ihre Qualifikation „auf dem Papier” sind uns Ihre Persönlichkeit und das richtige Händchen im Umgang mit Kindern mit Handicap!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und darauf, Sie kennenzulernen. Senden Sie bitte Ihre Online-Bewerbung (im PDF-Format) an: s.peitz(at)drk-schwesternschaft-marburg.de


DRK-Schwesternschaft Marburg e.V. - ZABL Teilhabeassistenz

Deutschhausstraße 25
35037 Marburg

Telefon: +49 (0) 6421/6003-338
Telefax: +49 (0) 6421 . 6003 142

E-Mail: s.peitz@drk-schwesternschaft-marburg.de

DRK Schwesternschaft Marburg e.V.

Startzeit: 2021-03-01


Bewerbungsformular

Bewerbung Stellenangebot

Bewerbung Stellenangebot
Ihre Bewerbungsunterlagen ...
Hier haben Sie die Möglichkeit Ihre Bewerbungsunterlagen mitzusenden. Bitte beachten Sie, dass die Dateigröße je Anhang 1,5 MB nicht überschreitet!