Teilhabeassistenz (m/w/d) mit pflegerischer Qualifikation

im Bereich der Schulbegleitung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine Teilhabeassistenz (m/w/d) mit pflegerischer Qualifikation im Bereich der Schulbegleitung in Teilzeit (37 Stunden während der Schulzeit – in den Ferien bezahlt frei).

Was Sie erwartet:

  • eine vielseitige, interdisziplinäre und selbstständige Tätigkeit mit viel Gestaltungsfreiraum in einer zukunftsorientierten Einrichtung
  • familienfreundliche, klar geregelte Arbeitszeiten, frei in den Schulferien
  • eine befristete Teilzeittätigkeit mit der Option einer Verlängerung
  • Einsatzort Marburg, Grundschule
  • Integration in ein erfahrenes Team
  • qualifizierte fach- und persönlichkeitsspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine fachliche Begleitung durch regelmäßige Arbeitsbesprechungen und Fallreflexion in multiprofessionellen Teams
  • regelmäßige Supervision
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • diverse Vorteile und Vergünstigungen für Mitarbeiter (m/w/d) des DRK

Aufgaben der Teilhabeassistenz mit pflegerischer Qualifikation:

  • Überwachung der Blutzuckerwerte und Insulinpumpe, ggf. Berechnung/Eingabe von Kohlenhydraten bei Mahlzeiten
  • Unterstützung beim Blutig-Messen des Blutzuckers
  • Unterstützung bei der Insulinabgabe
  • Bedienung und Überwachung der Insulinpumpe
  • Sicherstellung und Handhabe der Notfallversorgung (Essen, Trinken, Nasenspray)
  • Begleitung/Hilfestellung bei den Mahlzeiten und regelmäßiger Selbstversorgung
  • Begleitung in den Pausen, beim Sportunterricht und Schulausflügen
  • Absprachen mit den Eltern

Bei all dem ist oberstes Ziel, eine Akzeptanz des Kindes für seine Erkrankung zu wecken und zu fördern sowie die schrittweise Hinführung zu einem eigenverantwortlichen Umgang mit der Erkrankung und zum selbstständigen Diabetesmanagement.

Was Sie mitbringen:

  • eine pflegerische Qualifikation
  • Geduld, Belastbarkeit und pädagogisches Geschick
  • Bereitschaft zur Selbstreflexion
  • Freude an der langfristigen Arbeit in einem offenen und dynamischen Team

DRK Schwesternschaft Marburg e.V.
Susanne Peitz

Deutschhausstraße 25
35037 Marburg

Telefon: +49 (0) 6421 . 6003 0
Telefax: +49 (0) 6421 . 6003 142

E-Mail: bewerbung@drk-schwesternschaft-marburg.de

DRK Schwesternschaft Marburg e.V.

joblocation: Marburg


Bewerbungsformular

Bewerbung Stellenangebot

Bewerbung Stellenangebot
Ihre Bewerbungsunterlagen ...
Hier haben Sie die Möglichkeit Ihre Bewerbungsunterlagen mitzusenden. Bitte beachten Sie, dass die Dateigröße je Anhang 1,5 MB nicht überschreitet!