Personalsachbearbeiter (m/w/d)

für die Personalabteilung der DRK-Schwesternschaft Marburg e.V.

Für unsere Personalabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Personalsachbearbeiter (m/w/d) für eine Voll- oder Teilzeittätigkeit.

Was Sie erwartet:

  • kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien
  • werteorientiertes, persönliches, wertschätzendes und dynamisches Umfeld
  • eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einer zukunftsorientierten Einrichtung mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • familienfreundliche und flexible Arbeitszeitgestaltung
  • zusätzliche Altersversorgung
  • diverse Vorteile und Vergünstigungen für Mitarbeiter (m/w/d) des DRK

Ihre Aufgaben

  • Sie stellen den reibungslosen Ablauf in der Administration des gesamten Lebenszyklus eines Mitarbeiters, u.a. Einstellungen, Versetzungen, Vertragsänderungen, Entgeltveränderungen, Abwesenheiten, Stammdatenpflege, Zeugnis- und Dokumentenerstellung sowie –ablage sicher.
  • Sie betreuen den gesamten Recruiting-Prozess.
  • Sie unterstützen bei der Vorbereitung und Abwicklung der monatlichen Entgeltabrechnung.

Was Sie mitbringen:

  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Erfahrung im Bereich Personalwesen und Entgeltabrechnung
  • Kenntnisse im Tarif-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Erfahrung mit abrechnungsrelevanter EDV (bevorzugt DATEV) sowie MS Office
  • eine strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise sowie ein überzeugendes und klares Kommunikationsvermögen
  • Diskretion und Zuverlässigkeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins. 

 

 


DRK Schwesternschaft Marburg e.V.
Ludmilla Branca

Deutschhausstraße 25
35037 Marburg

Telefon: +49 (0) 6421 6003-123
Telefax: +49 (0) 6421 . 6003 142

E-Mail: bewerbung@drk-schwesternschaft-marburg.de

DRK Schwesternschaft Marburg e.V.

joblocation: Marburg

Startzeit: 2021-12-14


Bewerbungsformular

Bewerbung Stellenangebot

Bewerbung Stellenangebot
Ihre Bewerbungsunterlagen ...
Hier haben Sie die Möglichkeit Ihre Bewerbungsunterlagen mitzusenden. Bitte beachten Sie, dass die Dateigröße je Anhang 1,5 MB nicht überschreitet!