Sie befinden sich hier » Aktuelles

Freiwillige trotzen “Niklas“

Studienfahrt nach Köln.

Einen ziemlich verregneten Empfang bereitete uns Sturmtief Niklas in der Domstadt. Wie jedes Jahr führte uns eine der Studienfahrten nach Köln. Wer fremde Kulturen kennenlernen möchte muss dafür nicht auf  einen anderen Kontinent reisen –  hier findet man jede Menge “Jecken“ und Menschen aller Couleur.

35 Freiwillige, gemeinsam mit Petra Fischer und Christiane Thöne tauchten  in den sogenannten Kölner “Kulturklüngel“ ein (www.kulturkluengel.de).  Auf diese Reise kann man sich spielend “per pedes“ machen. Von Afrika bis Indien oder Persien und Fernost, hier gibt es kulinarische und sonstige Spezialitäten aus allen Herren Länder.

Eine Thai-Massage stand genauso auf dem Programm, wie der Tanz der Derwische. Und überall gab es kulinarische Köstlichkeiten: Früchte, deren Namen die meisten noch nicht mal gehört hatten, wie zum Beispiel die Durian (auch Stinkfrucht genannt), geschweige denn sie gekostet hatten. Auch wenn jeder schon mal Coca-Cola getrunken hat – wie die Kolanuss eigentlich schmeckt, auch das haben wir erfahren.

Zum Abschluss  dieses  Tages trafen wir uns in einem Kölner Hinterhoftheater um einem mexikanischen Gitarristen zu lauschen.
Mehr von unseren Erfahrungen in “Kölle“ erzählen wir in der nächsten Ausgabe der Sister Aktuell (Juni 2015).

» Zur Bildergalerie

Bundesfreiwilligen Dienst | 04.05.2015

 

Kontakt

Anna Schäfer

Anna Schäfer
Marketing & Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (0) 6421 . 6003 119
» eMail