Sie befinden sich hier » Aktuelles

change it, love it or leave it - Praxisseminar

Die Klärung des eigenen Rollenverständnisses war bereits im ersten Teil des Konfliktpräventionsseminars Thema.

Im Praxisseminar erarbeiteten und vertieften die Teilnehmerinnen gemeinsam mit Bärbel Lonczyk (www.tangoinspirationen.de) eine Lernmethode, die die Entstehung von Konflikten vorbeugt.

Sich der eigenen Rolle und dem eigenen Selbstverständnis, gerade auch in stressigen Situationen bewusst zu sein,  ist schon eine Grundvoraussetzung um „drohenden“ Konflikten zu begegnen.  Was darüber hinaus aber mehr als hilfreich ist, ist das Erkennen und Erfahren,  welche Wirkung meine ganz persönlichen Entscheidungen auf mein Umfeld und damit auch auf die Bereitschaft Konflikten Raum zu geben, haben.

„Die Intention + die Entscheidung nur noch mit geklärtem Auftrag zu arbeiten führt dazu, dass mein Gesamtsystem und die Umwelt diese Umsetzung in die Realität unterstützt – macht – durchführt.“  Rauszutreten aus der Macher-Rolle, wenn es gar keinen Auftrag für mich gibt, als Beobachter einer sich von selbst entwickelnden Lösung nicht nur Raum  zu geben, sondern ihr auch nicht mehr im Weg zu stehen – das ist das was sich aus dieser Entscheidung zwangläufig ergibt.

„Ich habe wieder so viele Anregungen  von Bärbel, aber vor allem auch aus der Gruppe mitgenommen“ erzählt strahlend eine Teilnehmerin nach dem Seminar.
Sich seine eigene Rolle immer wieder bewusst machen und entsprechend klare Entscheidungen zu treffen UND sich auf dem Appell-Ohr auch ab-und-zu mal taub  stellen – das sind die Herausforderungen mit denen die Teilnehmerinnen glücklich in ihren Alltag gegangen sind.

WIR für UNS! | 01.07.2015

 

Kontakt

Anna Schäfer

Anna Schäfer
Marketing & Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (0) 6421 . 6003 119
» eMail